9er cafe bar bühne kegelbahn | Kultur Donnerstag



KABARETT

12.06.2010 // 20:00

 


WILLKOMMEN
VERANSTALTUNGEN
VERPASSTE EVENTS

KEGELBAHN

ÖFFNUNGSZEITEN

Schlossstrasse 6
2124 Kreuzstetten
Tel.: 02263 38 902
office@9erbar.at
www.9erbar.at


Bookmark and Share

Tanja Ghetta

„Schleuder Trauma“

Gestorben wird immer und deshalb entführt Bestatterin Lebwohl Ihr Publikum nicht gerade auf die letzte Reise, aber es ist durchaus ein Einführungscrashkurs in die Grundbegriffe des Bestattungsmarktes. Tupperwareparties sind out, hier wird über luxuriöse Sargmodelle, Bestattungsformen der anderen Art und die neuesten ultimativen Hits der Happy Kadaver Rock Volumes geplaudert.

Ganz nebenbei bereitet Sie sich auf Ihr Traumdate vor und erklärt, weshalb ein Treffen mit einem Plüschgoldfisch viel interessanter sein kann als mit so manchem Mann, warum ihr der Titel „ Dr. der experimentellen Volksmedizin“ verliehen wurde, und warum sich seit Adam und Eva bei der Suche nach dem perfekten Alpha - Männchen nicht viel geändert hat.

Erwarten sie demaskierende Momente einer Frau die: Die ewige Ruhe zum Discountpreis anbietet und dabei selbst kaum zur Ruhe kommt. Begleiten Sie Helene Hubmaier auf dem Weg zu Ihrem Traumdate durch die tiefen Abgründe der menschlichen Seele.

Regie: Christine Wipplinger
Musik: Wilfried Modlik

www.tanjaghetta.at

Bio:

Tanja Ghetta
geboren am 3. November 1973

Manchmal denke ich es wäre besser 1983 zu schreiben. Aber was mache ich dann falls ich Sie einmal treffe? Deshalb lasse ich jetzt halt 1973 stehen. Dann können Sie sagen, na so was, Sie schauen ja mindestens aus wie 1983 geboren. Der Vorteil, wenn Sie so was sagen ist, dass Sie mir dann gleich sympathisch sind. Und wer will mir nicht sympathisch sein?

Zur Welt gekommen in Hall in Tirol.

Tirol werden Sie jetzt denken, was hat man da für Möglichkeiten?

Genau zwei! Entweder man gründet eine volkstümliche Band, und wenn es für die drei Akkorde halt nicht reicht wird man Schifahrerin.

Sie können jetzt raten. Was habe ich gemacht? Vergessen Sie nicht ich schaue jung und durchtrainiert aus.

Ja da liegen Sie mit dem Schifahren nicht verkehrt.

Beim Schifahren wäre es wichtig gewesen schnell zu sein. War ich nicht. Ich war dafür immer die Lustigste. Ja und weil alle gesagt haben, dieses Mädel mit dem Direktstangenkontakt hat keine Disziplin, gab es nur eine logische Konsequenz: die Katholische Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik.

Praktisch fünf Jahre freiwilliges Frauengefängnis.

Ein einziger Kampf ums Überleben und nach einem sehr kurzen Intermezzo mit der Spezies Kind, war dann sehr bald klar, dass diese Verbindung nur unglücklich enden würde und so habe ich noch rechtzeitig die Kurve kratzen können.

So, was könnte man denn jetzt noch mit seinem Leben anfangen? Ja, Theater habe ich mir gedacht.

Bei den meisten Theaterschülern war es ja so, kaum haben die Eltern gehört Schauspieler, da hast du noch gar nicht Ausbildung sagen brauchen, da war auch schon das Taschengeld gestrichen und das Testament geändert.

Wie auch immer, vier Jahre Schauspielschule ohne Taschengeld und ohne Prostitution überlebt, bei sämtlichen Produktionen mitgewirkt und jetzt ist die Zeit eindeutig reif für mein persönliches Schleudertrauma.

Pressetext:

Tanja Ghetta mit ihrem ersten Kabarett Programm:

„Schleuder Trauma“

Was macht eine Leichenbestatterin, die das perfekte Date hat aber das perfekte Outfit noch in der Waschmaschine auf Schleuderkurs ist?
Sie hat genügend Zeit zu erklären, weshalb ein Treffen mit einem Plüschgoldfisch viel interessanter sein kann als mit so manchem Mann, warum ihr der Titel „ Dr. der experimentellen Volksmedizin“ verliehen wurde, und warum sich seit Adam und Eva bei der Suche nach dem perfekten Alpha - Männchen nicht viel geändert hat.

Erwarten Sie demaskierende Momente in einer Waschküche, wo ein Fleck auf dem Kleid plötzlich zum Lebensmittelpunkt wird und die Waschküche selbst zum Zweitwohnsitz. Ganz frei nach dem Buch das Eva - Prinzip oder was ist eine Frau ohne ihre Waschmaschine.

Begleiten Sie Helene Hubmaier auf dem Weg zu Ihrem Traumdate durch die tiefen Abgründe
der menschlichen Seele.
Viele Fragen werden auf dieser Reise beantwortet.
WARUM Waschmaschinen sexy machen?
WIESO Frauen und Männer trotz Schmutzwäsche zueinander finden?
WESHALB ein Trauma zum Traumpartner schleudern kann?