9er cafe bar bühne kegelbahn | Kultur Donnerstag



KONZERT

22.05.2010 // 20:00

 


WILLKOMMEN
VERANSTALTUNGEN
VERPASSTE EVENTS

KEGELBAHN

ÖFFNUNGSZEITEN

Schlossstrasse 6
2124 Kreuzstetten
Tel.: 02263 38 902
office@9erbar.at
www.9erbar.at


Bookmark and Share

Duo Saef Alkeat & Nora Thiele

klassische irakische Musik


Saef Alkeat – Oud
Nora Thiele –
Perkussion


Saef Alkeat und Nora Thiele lernten sich 2002 in Leipzig kennen. Sofort war Ihnen eine gemeinsame musikalische Ebene klar und sie begannen, intensiv miteinander Musik zu machen. Mitlerweile haben beide Künstler den mitteldeutschen Raum verlassen und auf verschiedenen Festivals in Deutschland das Publikum an ihrem Können und besonders berührendem Zusammenspiel teilhaben lassen. Im Frühjahr 2009 folgten sie einer Einladung des Goetheinstitutes in die Türkei und gaben Konzerte in Urfa (Ostanatolien). Die erste gemeinsame
CD ist in Arbeit und wird voraussichtlich 2011 erscheinen.


Saef Alkeat und Nora Thiele sind einige der wenigen Interpreten der klassischen orientalischen Musik, wobei sie keine Originaltreue anstreben, sondern traditionelle Musik modern und authentisch interpretieren.
Besonders fesselnd ist die Kunst der Improvisation – dem Musikschaffen aus dem Moment heraus. Eine wahre musikalische und menschliche Begegnung zwischen Orient und Okzident. Ihr aktuelles Programm trägt den
Namen der babylonischen Göttin der Musik „ORNINA“. In ihrem Programm spielen sie Stücke von Mounir Bashir, Tartius Efendi und Saef Alkeat, sowie traditionelle Stücke aus der Maqamtradition und Improvisationen.


SAEF ALKEAT wurde 1977 in Bagdad geboren. Er studierte von 1992 bis 1998 am dortigen Konservatorium klassische arabische Laute. Schon während seiner Studienzeit konzertierte er als Solist mit dem Orchester des Bagdader
Konservatoriums. Für den Kirchenchor in Bagdad komponierte er Lieder. Er trat unter Anderem bei dem Festival der Laute in Dresden, dem Quedlinburger Musiksommer, dem Leipziger Jazz-nachwuchsfestival auf. Er ist Gründer der
Ethno- Jazzgruppe „Ho-Jazz“.

www.saef-alkeat.de


NORA THIELE wuchs in Leipzig auf, wo sie an der Musikhochschule ethnische Perkussion, Schlagzeug und Klavier studierte. Seit 2005 ist sie im Bereich der Alten Musik, Weltmusik und zeitgenössischen Musik als Perkussionistin freischaffend tätig. Nora Thiele hat sich auf Rahmentrommeln spezialisiert und trat als Solistin, mit eigenen Ensembles und als Gastmusikerin auf verschiedenen Fesivals in Europa und Asien auf Sie ist europaweit eine
gefragte Workshopdozentin. 2009 erschien ihre Solo CD „NORA - modern
oriental frame drums“.

www.norathiele.de